Dienstag 07.02.2023 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Wahl des Beirates für Senior:innen

Informationen zur Bewerbung als Beirat und zur Wahl 2023

Liebe Seniorinnen und liebe Senioren,

Am 14. Mai 2023 findet nicht nur die Kommunalwahl, sondern auch die Wahl des Beirates für Senior:innen statt. In der Hansestadt Lübeck ist jede wahlberechtigte Person ab einem Alter von 60 Jahren und wohnhaft in Lübeck (mindestens 3 Monate) berechtigt, über die Besetzung des Beirats mit abzustimmen. Ihr Wahlrecht können Sie entweder per Briefwahl oder per Urnenwahl ausüben.

Das ist aber nicht alles! Denn wenn Sie über 60 Jahre alt sind, können Sie sich selbst auch für diese wichtige und spannende Aufgabe bewerben. Es werden 21 Personen gesucht, die Zeit und Lust haben, in den kommenden 5 Jahren engagiert und ehrenamtlich die Interessen der älteren Mitbürger:innen in der Hansestadt Lübeck zu vertreten. Der Beirat ist geschlechterspezifisch besetzt, d.h. im Beirat sind gleichermaßen Frauen und Männer vertreten.

Aktiv mitgestalten in der Hansestadt Lübeck!

Das Bewerbungsformular und weitere Informationen für Kandidat:innen finden Sie in den Downloads.
Richten Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 20. März 2023, 18.00 Uhr an den Bereich:

Hansestadt Lübeck
1.102.2 Logistik, Statistik und Wahlen
Fackenburger Allee 29
23539 Lübeck
Email: wahlen@luebeck.de

 

Downloads

AB - Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen 2023

Wahlvorschlag für die Wahl des Beirates für Senior:innen

Bewerbungsformular / Steckbrief zur Kandidatur zum Beirat für Senior:innen

Wahlordnung für die Wahl des Beirates für Senior:innen

 

Informationsveranstaltungen

Damit Sie sich ein Bild von den Tätigkeiten in diesem ehrenamtlichen Gremium machen können, laden wir Sie herzlich zu folgenden interessanten Veranstaltungen ein.

Vorstellung der Arbeit des Senior:innenbeirates:
Freitag, 03. März 2023 von 10.00 – 13.00 Uhr, Große Börse, Rathaus
Öffentliche Veranstaltung

Kandidat:innenvorstellung:
Dienstag, 18. April 2023 von 10.00 – 13.00 Uhr, Bürgerschaftssaal, Rathaus

Das könnte Sie auch interessieren