Fr, 18.10.2019 14° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Mit dem Hund unterwegs

Orte und Strecken speziell für den Vierbeiner

Hundestrände

  • auf dem Priwall: Gekennzeichneter Strandabschnitt etwa 350 m von der Anlegebrücke der Fußgängerfähre entfernt. (Strandbenutzungsgebühr für Personen in der Badesaison vom 15. Mai bis 14. September)
  • in Travemünde: Die ersten ca. 100 m Strand im Bereich des Steindammes hinter der ehemaligen Mövenstein-Badeanstalt; heute Lübecker Yachtclub (kostenfreie Nutzung).

Hundefreilaufflächen

  • Hundewald im Israelsdorfer Forst: zwischen Waldstraße, Medebekstraße und der Straße „Am Schellbruch“
  • Hundesauslaufplatz im Dänischburger Forst: Eine abgezäunte Fläche in der Nähe des Parkplatzes an der Straße „Am Rugenberg“

Hundefreilaufstrecken

Auch auf bestimmten Wegen in Grünanlagen haben Sie die Möglichkeit, Ihren Hund frei laufen zu lassen:

  • Hundefreilaufstrecke: Innenstadt, Wallanlagen: 1. und 2. Wall (zwischen Puppenbrücke und Zufahrt zum Buniamshof) einschließlich der Flächen Hexenkessel und Katzenberg
  • Hundefreilaufstrecke St. Gertrud (1): Hauptwege im Grünzug “Brandenbaumer Feld“ zwischen Schlutuper Straße / St. Philippus-Kirche - Brandenbaumer Landstraße - Wesloer Brücke
  • Hundefreilaufstrecke St. Gertrud (2): Erster Abschnitt des Weges von der Wesloer Brücke in Richtung Straße “Am Rittbrook“
  • Hundefreilauffläche St. Gertrud (3): Gekennzeichnete Rasenfläche im Stadtpark neben dem großen Teich
  • Hundefreilaufstrecke St. Jürgen: Uferweg an der Falkenwiese: Schulgarten bis Falkenstraße / Bootsanlegestelle
  • Hundelaufstrecke Moisling: Wege in der Grünanlage “Moislinger Aue“
  • Hundefreilaufstrecke Buntekuh: Gekennzeichnete Rasenfläche im Grünzug Wiesental gegenüber vom Pinassenteich
  • Hundefreilaufstrecke Kücknitz: Wege im Schulwald an der alten B 75 in Kücknitz
  • Hundefreilaufstrecke Travemünde: Weg neben dem Rugwisch-Sportplatz (zwiischen Ivendorfer Landstraße und Rönnauer Mühle)

Das könnte Sie auch interessieren