Mi, 19.02.2020 6° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Buddenbrookhaus

Weltliteratur am authentischen Ort

Buddenbrookhaus – Umbau, Erweiterung, Neukonzeption
Das Buddenbrookhaus hat ab dem 1. Januar 2020 seine Tore für die umfassende Erneuerung des Hauses und seiner Ausstellung geschlossen. Neues Zuhause ist das Museum Behnhaus Drägerhaus in Lübeck nur wenige 100 Meter vom Standort des Buddenbrookhauses entfernt in der Königstrasse 9-11.

In den historischen Wohnräumen des Behnhauses werden die Lübeck-Romane Buddenbrooks und Professor Unrat lebendig. Beide Bücher lösten in Lübeck einen Skandal aus, machten jedoch die Hansestadt und ihre schreibenden Söhne Heinrich und Thomas Mann weltberühmt. Begleiten Sie die Brüder Mann und ihre Werke in der stilechten Atmosphäre des 19. Jahrhunderts. Standesgemäßer könnte kaum ein anderer Ort für die literarischen Bewohner sein: Eindringlich
vermittelt das Museum Behnhaus ein Gefühl für die Lebenswelt der Buddenbrooks und der Lübecker Kaufmannschaft, der Heinrich und Thomas Mann entstammen.

Die neue Ausstellung im Museum Behnhaus Drägerhaus wird am 28. März 2020 eröffnet. Alle Infos dazu finden Sie auch auf unserer Webseite www.buddenbrookhaus.de

Ab Frühjahr 2020 informieren wir in unserem Infocenter „Buddenbrooks am Markt“ auf dem Lübecker Rathausmarkt über den Fortgang der Baumaßnahmen. Im angeschlossenen Museumsshop können Sie nach dem Besuch der Ausstellung ein wenig entspannen und in aller Ruhe Ihre exklusiven Mitbringsel aussuchen.

Weitere Informationen:
www.buddenbrookhaus.de

Das könnte Sie auch interessieren