Donnerstag 11.08.2022 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 04.08.2022

Instandsetzung der Burgtorbrücke über den Elbe-Lübeck-Kanal

Teilsperrung des Fahrbahnüberganges am 10. August 2022

Am Mittwoch, 10. August 2022, in der Zeit von 8 bis 15.30 Uhr wird der Fahrbahnübergang auf der Burgtorbrücke über den Elbe-Lübeck-Kanal stadteinwärts instandgesetzt. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt.

Bei den jährlichen Besichtigungen wurden Asphaltschäden an dem bituminösen Fahrbahnübergang festgestellt. Im Rahmen der nun beginnenden Instandsetzung wird der Fahrbahnübergang stadteinwärts halbseitig erneuert.

Der Verkehr wird, unter Sperrung eines Teilstückes von ca. 50 Metern, einspurig an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Fußgänger:innen und Radfahrende können den Bereich weiterhin passieren.

Im Zuge der infrastrukturellen Sanierungsarbeiten sind Baustellen und damit einhergehende Verkehrsbehinderungen leider unvermeidbar. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Mobilität für die Zukunft zu gewährleisten. Selbstverständlich wird jede Baumaßnahme dahingehend geprüft, die Beeinträchtigungen für alle Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten. +++