Freitag 01.07.2022 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 23.06.2022

MuseumsCard für Kinder und Jugendliche

Freier Eintritt in die Lübecker Museen vom 19. Juni bis 1. November 2022

Martina Wagner, Geschäftsführerin der Sparkassenstiftung zu Lübeck, Mark Buden (Schüler und Nutzer der MuseumsCard) und Prof. Dr. Hans Wißkirchen, Leitender Direktor der Lübecker Museen, im Skulpturenhof des Günter Grass-Hauses (23. Juni 2022)

Auch in diesem Sommer haben alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wieder die Möglichkeit, die MuseumsCard zu erwerben und damit die Lübecker Museen sowie über 100 weitere Museen in Schleswig-Holstein und Dänemark kostenlos zu besuchen. Die Aktion läuft seit dem 19. Juni und gilt bis Dienstag, 1. November 2022. Darüber hinaus gilt die MuseumsCard an zwei Tagen in den Herbstferien, dem 13. und 20. Oktober, zugleich als Fahrkarte in den Bussen und Bahnen in Schleswig-Holsteins Nahverkehr. Die MuseumsCard ist kostenlos und kann außer in den Museen auch bei den Sparkassen in Schleswig-Holstein, beim Landesjugendring in Kiel und bei den Jugendverbänden, Büchereien und in vielen Tourismusagenturen abgeholt oder aus dem Internet heruntergeladen werden. Auch besteht die Möglichkeit zum Download der MuseumsCard-App fürs Smartphone.

In Lübeck wird die Aktion bereits seit 2012 durch die Gemeinnützige Sparkassenstiftung ermöglicht. Landesweit wird sie vom Landesjugendring Schleswig-Holstein in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, den schleswig-holsteinischen Sparkassen, dem Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg sowie den Verkehrsunternehmen in Schleswig-Holstein durchgeführt. Der Leitende Direktor der Lübecker Museen Prof. Dr. Hans Wißkirchen erklärt: „Dank der Unterstützung der Sparkassenstiftung können die Lübecker Museen auch in diesem Jahr wieder Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit des kostenlosen Museumsbesuchs mit der MuseumsCard bieten. So können sich junge Besucher:innen aus allen Gesellschaftsschichten mit unseren tollen, neuen Ausstellungen vertraut machen und entdecken, dass Museen alles andere sind als langweilig. Von weiblicher Modefotografie über Insekten bis hin zum Tee decken wir in diesem Sommer wieder ein breites Spektrum an Themen ab. ‚Intelligent kostenfrei‘ zu sein ist unser Motto.“

Martina Wagner, Geschäftsführerin der Sparkassenstiftung zu Lübeck, ergänzt: „Nach den Monaten voller Einschränkungen ist ein Museumsbesuch nun wieder ohne größere Auflagen möglich. Wir wollen Kinder und Jugendliche dabei unterstützen, sich mit ungeminderter Freude ins Kulturleben zu stürzen und Einblicke in die vielfältige Lübecker Museumslandschaft zu erhalten.“

Weitere Informationen können unter https://www.meine-museumscard.de/ abgerufen werden. Hier ist auch eine Liste aller teilnehmenden Museen einsehbar. Aufgrund der Corona Pandemie ist es weiterhin ratsam, sich vor einem geplanten Museumsbesuch beim jeweiligen Museum im Vorfeld zu informieren, unter welchen Bedingungen dieser möglich ist. +++

Quelle: Die Lübecker Museen