Mittwoch 06.07.2022 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 13.06.2022

„Afrikanische Heilige – Heilige in Afrika“

Öffentliche Führung im St. Annen-Museum am 17. Juni 2022

Die gebürtige Lübeckerin und Kunsthistorikerin Cornelia Nicolai geleitet am Freitag, 17. Juni, ab 15 Uhr Interessierte durch die Dauerausstellung im St. Annen-Museum sowie durch die Sonderausstellung „Heilige Zeichen – Brisante Objekte“ der Völkerkundesammlung im St. Annen-Museum. Die Führung trägt in diesem Rahmen den Namen „Afrikanische Heilige – Heilige in Afrika“ und bietet einen Streifzug durch die Welt der Heiligen. Heiligenverehrung in Afrika und Europa – In farbenprächtigen Bildnissen werden hier wie dort die Legenden von Drachentötern, Löwenzähmern und Märtyrern dargestellt. Die Geschichten haben dieselben Wurzeln, ihre Erzählungen haben sich aber über die Jahrhunderte gewandelt und oft ihre ganz eigenen regionalen Ausprägungen erhalten.

Die Teilnahme beträgt 12 Euro, ermäßigt 8 Euro und für Kinder 6,50 Euro. Um telefonische Anmeldung unter der Rufnummer (0451) 122 4137 wird gebeten. Eine Teilnahme an der Führung ist unter Einhaltung der Corona Maßnahmen möglich, die tagesaktuell auf der Homepage abgerufen werden können. Weitere Informationen unter https://st-annen-museum.de/ +++

Quelle: Die Lübecker Museen