Donnerstag 26.05.2022 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 11.05.2022

Pflegestützpunkt bietet wieder Frühstück für Angehörige an

Austauschen, Abschalten, Frühstücken am 19. Mai 2022

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie waren und sind noch immer sehr weitreichend. Das Virus hat für viele Einschränkungen und zusätzliche Belastungen gesorgt. Auch der gegenseitige Austausch ist an vielen Stellen zu kurz gekommen. Umso mehr freuen sich die Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes wieder zum regelmäßigen Frühstück für pflegende Angehörige einladen zu können. Der Frühstückstreff findet künftig jeden dritten Donnerstag im Monat statt.

Willkommen sind Angehörige, Nachbarn und Freunde, die einen kranken Menschen zu Hause pflegen oder in einem Heim betreuen. Im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks können sie Erfahrungen austauschen, neue Kontakte knüpfen und Informationen rund um das Thema Pflege erhalten.

Das erste Frühstück nach der langen Pause findet statt am 19. Mai 2022 von 10 bis 12 Uhr im Mehrgenerationenhaus Eichholz, Im Brandenbaumer Feld 27 - 29 in Lübeck.

Bis zum Sitzplatz sollten Teilnehmende eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen sowie die Abstands- und Hygieneregeln beachten.

Der Kostenbeitrag beträgt vier Euro.

Interessierte werden gebeten, sich bis Dienstag, 17. Mai 2022, unter den Rufnummern (0451) 400 254 400 (Mehrgenerationenhaus) oder 122 - 4931 (Pflegestützpunkt) anzumelden. +++