Donnerstag 26.05.2022 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 07.05.2022

Landtagswahl: 111 Lübecker Wahllokale sind morgen von 8 bis 18 Uhr geöffnet

Personalausweis genügt zur Stimmangabe – Wahlergebnisse ab 18 Uhr live im Rathaus oder online abrufbar

Rechtzeitig zur Wahl werden die Wahlurnen zu den 111 Wahllokalen transportiert (7.5.2022)

Am Sonntag, 8. Mai 2022, wird der 20. Schleswig-Holsteinische Landtag gewählt. Rund 170.000 Wahlberechtigte stimmen in drei Wahlkreisen, Lübeck-West, Lübeck-Süd sowie Lübeck-Ost darüber ab, wer in den neuen Landtag einzieht. Alle 111 Wahllokale im Lübecker Stadtgebiet haben zur Urnenwahl von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Wem kein Wahlbenachrichtigungsschreiben vorliegt kann trotzdem wählen! Für die Wahlteilnahme ist die Vorlage eines Personalausweises ausreichend.

Wahlberechtigt sind alle deutschen Staatsangehörigen, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet und seit mindestens sechs Wochen in Schleswig-Holstein eine Wohnung haben oder sich hier gewöhnlich aufhalten. Vom Wahlrecht ausgeschlossen sind Personen, die infolge einer strafrichterlichen Entscheidung das Wahlrecht nicht besitzen.

Jede wahlberechtigte Person zwei Stimmen: Mit der Erststimme werden in 35 Wahlkreisen des Landes 35 Mandate im Wege der Mehrheitswahl vergeben; hier ist der/diejenige Bewerber:in auf einem Kreiswahlvorschlag gewählt, die oder der die meisten abgegebenen gültigen Stimmen im Landtagswahlkreis erreicht hat. Die Zweitstimme wird für die Landesliste einer Partei abgegeben. Aus den Landeslisten der Parteien werden die übrigen 34 Bewerberinnen und Bewerber durch Verhältniswahl gewählt.

Das richtige Wahllokal finden

Die Wahlräume sind auf der Wahlbenachrichtigung angegeben. Sie orientieren sich an der Meldeadresse. Wer keine Wahlbenachrichtigung vorliegen hat, kann seinen Wahlraum im Internet mit Hilfe des Wahlraumfinders herausfinden. Einfach unter www.luebeck.de/wahllokal die Straße und Hausnummer eingeben, das System ermittelt dann die korrekte Adresse des für die Anschrift zuständigen Wahllokals. Alternativ kann das richtige Wahllokal telefonisch unter der Rufnummer (0451) 122 – 4040 erfragt werden.

Zwei Wahllokale mussten in andere Gebäude verlegt werden, weil diese der Hansestadt Lübeck aus unterschiedlichen Gründen nicht für den Wahltag zur Verfügung gestellt werden konnten:

·         Wahllokal 928 in Travemünde wird vom Rosenhof in die Wiekstraße 5 in die Berufsbildungsstätte verlegt

·         Wahllokal 604 Dornbreite von der Paul Gerhardt Schule in das Gemeinschaftshaus Dornbreite verlegt

In den Wahlgebäuden wird um das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung sowie die der Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern gebeten. Auch wird die Nutzung eines eigenen Schreibstiftes empfohlen.

Kurzfristig erkrankt – was nun?

Wer am Wahltag kurzfristig erkrankt und deshalb nicht im Wahllokal wählen kann, kann per Vollmacht an diesem Tag noch bis 15 Uhr Briefwahlunterlagen beantragen. Die bevollmächtigte Person meldet sich hierfür in der zentralen Auskunftstelle für allgemeine Rückfragen im Lübecker Rathaus, die von 8 bis 18 Uhr geöffnet ist. Grundsätzlich müssen alle Briefwahlunterlagen bis spätestens 18 Uhr im Rathaus zurück sein, damit die Stimmabgabe berücksichtigt werden kann.

Abgabe der Briefwahl bis 8. Mai 2022, 18 Uhr möglich

Noch nicht zurück gesandte rote Wahlbriefe können im Rathaus bis spätestens 18 Uhr abgegeben werden.

Wahlergebnisse werden live ab 18 Uhr im Rathaus präsentiert

In der Großen Börse des Rathauses (Eingang von der Marktseite) erfolgt am Sonntag, 8. Mai 2022, ab 18 Uhr wieder die Bekanntgabe der Ergebnisse. Schüler:innen der Thomas-Mann-Schule veröffentlichen am Wahlabend ihre Wahlprognose, die auf der Befragung von Wähler:innen nach deren Stimmabgabe basiert.

Der Offene Kanal Lübeck überträgt ab 17.30 Uhr die aktuelle Entwicklung. Das Programm von Lübeck FM ist zu empfangen über die Wellen des Offenen Kanals Lübeck auf UKW 98,8 Mhz Antenne, im digitalen Kabelnetz von Lübeck und Umgebung (Bad Oldesloe, Ratzeburg, Bad Segeberg) sowie im Livestream unter www.oksh.de.

Lübecker Wahlergebnisse online

Unter www.luebeck.de/wahlergebnis kann am 8. Mai 2022 ab 18 Uhr der aktuelle Auszählungsstand live mitverfolgt werden. Präsentiert werden die vorläufigen Ergebnisse auf Landes-, Wahlkreis-, Amts-, Gemeinde- und Wahlbezirksebene.

Amtliches Wahlergebnis

Das Amtliche Wahlergebnis zur Wahl des 20. Schleswig-Holsteinische Landtages stellt der Kreiswahlausschuss für die Wahlkreise 31 Lübeck Ost, 32 Lübeck West und 33 Lübeck am Donnerstag, 12. Mai 2022, um 16 Uhr fest. Die öffentliche Sitzung findet im Bürgerschaftssaal im Rathaus der Hansestadt Lübeck, Breite Straße 62, 23552 Lübeck, statt.

Wichtige Hinweise

Am Wahltag, 8. Mai 2022, öffnet in der Großen Börse des Lübecker Rathauses von 8 bis 18 Uhr die zentrale Auskunftsstelle zur Landtagswahl. Mitarbeitende des Bereichs Statistik und Wahlen beantworten alle die Landtagswahl betreffenden Fragen.

Weitere Informationen zur Landtagswahl sind online abrufbar unter www.luebeck.de/landtagswahl oder telefonisch unter der Rufnummer (0451) 115 sowie per E-Mail an wahlen@luebeck.de erhältlich.+++