Donnerstag 26.05.2022 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 04.05.2022

„Das ist Grass!“

Museumsleiter lädt zur Fortbildung für Lehrkräfte im Rahmen der Dauerausstellung am 9. Mai 2022 ein

Museumsleiter Dr. Jörg-Philipp Thomsa lädt am Montag, 9. Mai 2022, um 16 Uhr Lehrkräfte zu einer Fortbildung im Rahmen der neuen Dauerausstellung „Das ist Grass!“ im Günter Grass-Haus ein.

Mit seinem Roman „Die Blechtrommel“ hat Günter Grass Literaturgeschichte geschrieben.
Für sein Gesamtwerk wurde er mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Das Günter Grass-Haus
präsentiert Leben und Werk des vielseitigen Künstlers. Bis zu seinem Tod im Jahr 2015 ging
der Schriftsteller, Grafiker und Bildhauer in dem historischen Gebäude in der Lübecker Altstadt ein und aus, in dem er jahrelang sein Büro unterhielt. Heute trifft hier in einer einzigartigen Ausstellung authentisches Erleben auf interaktive Medien.

Die Ausstellung bietet zahlreiche Anknüpfungspunkte für den Unterricht in den Fächern Deutsch, Kunst, aber auch Geschichte und Wirtschaftspolitik. Sie eröffnet Möglichkeiten des fächerübergreifenden Unterrichtens in der Primar- und Sekundarstufe.

Im Anschluss zur Führung lädt das Günter Grass-Haus zu einem Austausch bei Kaffee und Kuchen ein. +++

Quelle: Die Lübecker Museen