Sonntag 28.11.2021 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 18.11.2021

Der Hauptausschuss und die Bürgerschaft tagen in der kommenden Woche

Berichte und Vorlagen zu städtischen Angelegenheiten werden öffentlich beraten

In der kommenden Woche tagen der Hauptausschuss und die Bürgerschaft der Hansestadt Lübeck.

Am Dienstag, 23. November 2021, um 16.30 Uhr tagt der Hauptausschuss in der Großen Börse des Lübecker Rathauses, Breite Straße 62, 23552 Lübeck. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem ein Bericht zur Erhebung der Straßenreinigungsgebühren sowie eine Beschlussvorlage zum Wahlverfahren der Fachbereichsleitung Umwelt, Sicherheit und Ordnung.

Die Sitzung der Bürgerschaft findet am Donnerstag, 25. November 2021, um 16 Uhr im Bürgerschaftssaal des Lübecker Rathauses, Breite Straße 62, 23552 Lübeck, statt. Beraten werden unter anderem ein Bericht zur Schulsozialarbeit mit Informationen zum Bundesaktionsprogramm "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche" sowie ein Bericht zur Verlängerung der Stadtverordnung über den Anleinzwang von Hunden im Lübecker Innenstadtbereich.

Im Rahmen der Sitzungen werden die Vorschriften der geltenden Kontakt- und Hygienevorschriften, wie beispielsweise der Platzabstand, eingehalten. Gäste können am öffentlichen Teil der Sitzung teilnehmen – allerdings stehen jeweils nur begrenzt Plätze zur Verfügung. Der Zugang erfolgt nach der 3G-Regel.

Die Tagesordnungen der Ausschüsse und Beiräte sowie die dazugehörigen öffentlichen Unterlagen können im Internet unter www.luebeck.de/buergerschaft abgerufen werden. +++