Sonntag 28.11.2021 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 01.11.2021

Das Leben im jüdischen Scheunenviertel in Berlin

Bildvortrag mit Musik von Wolf Rüdiger Ohlhoff am 17. November 2021 in der VHS

Der Historiker Wolf Rüdiger Ohlhoff berichtet am Mittwoch, 17. November 2021, von 18 bis 19.30 Uhr über das Leben in dem jüdischen Scheunenviertel. Anhand alter Fotos, historischer Klezmer Musik und jiddischen Liedern präsentiert Ohlhoff die Gegebenheiten bis in die 30er Jahre. Dieser Vortrag zählt zu der Reihe "Zeit des Erinnerns" der Hansestadt Lübeck.

Veranstaltungsort ist die VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120. Die Teilnahme kostet 6,50 Euro, ermäßigt 4,50 Euro. Der Zugang erfolgt nach den 3G-Regeln. +++