Mittwoch 04.08.2021 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 16.07.2021

Sommerferien ist Lese- und Schwimmzeit: Ein Badetag mit Sommerlektüre

Lübecker Schwimmbäder und die Stadtbibliothek laden zum Abtauchen ein

Sommerferien ist Lese- und Schwimmzeit = Schwimmen & Lesen

Mit einer neuen Kooperation unter dem Motto „Sommerferien ist Lese- und Schwimmzeit = Schwimmen & Lesen in Lübeck“ laden die Lübecker Schwimmbäder und die Stadtbibliothek zum Abtauchen ein. Die Bibliothek präsentiert dabei in der Zentralbibliothek sowie in den Stadtteilbibliotheken Bücher rund um das Thema Wasser, die zum Abtauchen in die Geschichten einladen. Alle Bücher sind vor Ort ausleihbar, für Nutzende bis 18 Jahre ist die Ausleihe sogar kostenlos. Bei den Büchertischen finden sich Postkarten mit einem Hinweis auf die Lübecker Freibäder in Schlutup und Moisling, in denen große und kleine Wasserratten dann ganz real abtauchen und zwischendrin auf der Liegewiese in den zuvor entliehenen Büchern schmökern können.

Mit der Aktion möchten die Lübecker Schwimmbäder und die Bibliothek, die beide während der Corona-Pandemie lange geschlossen waren, darauf aufmerksam machen, wie wichtig sowohl das Schwimmen als auch das Lesen lernen vor allem für Kinder ist. Aber auch Erwachsene sind natürlich herzlich zu einem gemütlichen Badetag mit Sommerlektüre eingeladen!

Die Lübecker Freibäder in Schlutup und Moisling haben noch bis einschließlich Sonntag, 12. September 2021, jeweils von Montag bis Sonnabend geöffnet. Die passende Lektüre dazu gibt es in der Stadtbibliothek Lübeck, Hundestraße 5-17, sowie in den Stadttelbibliotheken Kücknitz, Marli-Brandenbaum, Moisling und Travemünde. Informationen zu Öffnungszeiten, Katalog und vielem mehr sind online abrufbar unter www.luebeck.de/stadtbibliothek.+++

Quelle: Lübecker Schwimmbäder