So, 20.09.2020 12° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 16.09.2020

Birte Bernstein erzählt Märchen von Bären und Wölfen

„Ein Koffer voll Geschichten“ in der Stadtbibliothek am 25. September 2020

Bei der nächsten Veranstaltung von „Ein Koffer voll Geschichten“ in der Stadtbibliothek Lübeck, Hundestr. 5-17, 23552 Lübeck nimmt Märchenerzählerin Birte Bernstein Kinder ab 5 Jahren mit in die Märchenwelt von Wölfen und Bären. Am Freitag, 25. September 2020 erzählt sie um 16 Uhr afrikanische, indianische und russische Märchen von den haarigen Gesellen mit Pelz und Fell, scharfen Zähnen, Krallen und Pranken - aber auch von diesen gutmütigen, scheuen Wesen mit einem Lächeln ums Maul. Auch wenn Bär und Wolf nicht wirklich böse sind: wer ihnen begegnet, muss mutig sein. Was macht man, wenn man auf der Wiese einem Wolf begegnet und ist es wirklich eine gute Idee, auf Bärenjagd zu gehen? Zu den Geschichten sind die Ideen der Kinder gefragt, die den Fortgang des Märchens bestimmen. Das wird schwungvoll und äußerst unterhaltsam...

Das Erzählte wird begleitet von einem Schatz außergewöhnlicher Musikinstrumente. Die Geschichtenwerkstatt „Ein Koffer voll Geschichten“ macht Märchen von hier und anderswo für Kinder (und Erwachsene) erlebbar. Für alle Kinder ab 5 Jahren, größere und ganz große Ohren sind herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltung findet im Innenhof der Bibliothek statt, bei schlechtem Wetter im Mantelssaal. Wir bitten um Anmeldung unter der Rufnummer (0451) 122 4115. +++