So, 12.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 09.04.2020

Straßensanierung Mühlendamm wird ab abgeschlossen

Dreitägige Sperrung vom 15. Bis 17 April 2020 – Umleitungen sind ausgeschildert

Die Straße Mühlendamm zwischen der südlichen Mühlendammbrücke bis vor die Zufahrt zum Parkplatz Müllergarten wird ab Mittwoch, 15. April 2020 saniert. Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, wurde die Herstellung des bituminösen Fugenverguss im letzten ca. 110 Quadratmeter großen Teilbauabschnitt aus witterungsgründen in das Frühjahr 2020 verschoben. Um die Straßensanierung nun beenden zu können, muss der Mühlendamm vom 15. April bis einschließlich 17. April 2020 voll gesperrt werden.

Folgende verkehrliche Hinweise können gegeben werden:

·         Durchfahrt von der Wallstraße zum Domviertel ist nicht möglich.

·         Die Umleitung erfolgt über Mühlenstraße und der Musterbahn.

·         Die Ausfahrt aus dem Domquartier erfolgt über die Kapitelstraße

·         Der Parkplatz Müllergarten kann angefahren werden

·         Die Zufahrt zum Zahnarzt Mühlendamm 7 ist von der Wallstraße aus möglich

Im Zuge der infrastrukturellen Sanierungsarbeiten sind Baustellen und damit einhergehende Verkehrsbehinderungen leider unvermeidbar. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Mobilität für die Zukunft zu gewährleisten. Selbstverständlich wird jede Baumaßnahme dahingehend geprüft, die Beeinträchtigungen für alle Verkehrs-teilnehmer so gering wie möglich zu halten.+++