Fr, 10.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 30.03.2020

Possehlbrücke: Mängel und Unebenheiten werden beseitigt

Temporäre Verkehrsbehinderungen vom 31. März bis 3. April 2020

 

Im Zuge der Mängelbeseitigung vor der Gesamtabnahme des Bauvorhabens Possehlbrücke werden von morgen Dienstag, 31. März 2020, bis Freitag, 3. April 2020, die Fahrbahnübergänge nachgearbeitet und die Unebenheiten beseitigt. Die Arbeiten werden – je nach Witterung - ca. ein bis zwei Tage dauern. Mit temporären Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

 

Im Zuge der infrastrukturellen Sanierungsarbeiten sind Baustellen und damit einhergehende Verkehrsbehinderungen leider unvermeidbar. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Mobilität für die Zukunft zu gewährleisten. Selbstverständlich wird jede Baumaßnahme dahingehend geprüft, die Beeinträchtigungen für alle Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten. +++