Sa, 11.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 31.01.2020

Safer Internet Day in der Stadtbibliothek

Informationsstand zum Thema Kinderschutz im Internet am 7. und 11. Februar 2020

Der Safer Internet Day findet jedes Jahr im Februar europaweit statt, um für einen sicheren Umgang mit dem Internet zu sensibilisieren. Der ist gerade für Kinder und Jugendliche extrem wichtig und deshalb in vielen Familien ein Thema.

Aus Anlass des Safer Internet Day bietet die Stadtbibliothek Lübeck an zwei Standorten einen Informationsstand zum Thema Kinderschutz im Internet an. Dieser ist am 7. Februar 2020 von 14 bis 17 Uhr in der Stadtteilbibliothek Moisling, Moislinger Berg 2, und am 11. Februar 2020 von 15 bis 18 Uhr in der Kinder- und Jugendbibliothek, Hundestraße 5-17, zu Gast. Dann können Eltern, Großeltern, Pädagog:innen sowie alle Interessierten sich bei der Elternmedienlotsin Marianne Wunnenberg rund um das Thema beraten lassen. Ein ganz besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Möglichkeit, Jugendschutzsoftware oder spezielle Kindersuchmaschinen selbst ausprobieren zu können. Natürlich können auch individuelle Fragen gestellt werden.

Das Angebot ist kostenfrei und ohne Voranmeldung nutzbar. Es findet in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendschutz im Bereich Jugendarbeit der Hansestadt Lübeck, dem Offenen Kanal und der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) statt. +++