Fr, 04.12.2020 3° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 20.01.2020

Das Hochofenwerk – seine Geschichte und seine Produkte

Führung im Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk am 26. Januar 2020

Am Sonntag, 26. Januar 2020, lädt das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk ab 11 Uhr interessierte Gäste zu einer Führung durch die Dauerausstellung ein. Die Geschichte des Hochofenwerkes in Herrenwyk ist auch die Geschichte der Menschen, die dort gearbeitet und in der Werkssiedlung gelebt haben. Der Alltag der Arbeiter und der Familien wurde bestimmt durch die Arbeitsabläufe im Werk und die Schichtarbeit. Die Arbeiter waren den technischen Bedingungen ausgesetzt. In dieser Zeit entwickelten sich Ideen zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz erst neu. Helga Martens, Vorsitzende des Vereins Industrie- und Arbeiterkultur e.V., führt durch die spannende Ausstellung.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme an der Führung kostet für Erwachsene 7 Euro, für Jugendliche von 16 bis 18 Jahren 5 Euro und für Kinder von 6 bis 15 Jahren 2 Euro. +++

Quelle: Die Lübecker Museen