Fr, 04.12.2020 2° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 08.01.2020

Kreatives aus Büchern basteln in der Stadtbibliothek

Die Kunst des Upcycling wird im Media Club am 17. Januar 2019 gezeigt

Was tun mit ausgedienten Büchern? Wegschmeißen? Viel zu schade!

Im Rahmen des Media Clubs sind alle bastelbegeisterten Kinder und Jugendlichen ab 10 Jahren eingeladen, am Freitag, 17. Januar 2020, von 15 bis 17 Uhr ihrer Kreativität beim Upcycling - also der Aufwertung alter Dinge - freien Lauf zu lassen.

In der Kinder- und Jugendbibliothek können die Kinder wahlweise nach Anleitung oder „frei Schnauze“ an kleineren Kunstwerken arbeiten, die aus älteren und ausgedienten Büchern entstehen.

Für eine bessere Planung wird um Voranmeldung unter der Rufnummer (0451) 122 4115 (Kinder- und Jugendbibliothek) gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos.

In unregelmäßigen Abständen werden jeweils freitags um 15 Uhr Termine angeboten, bei denen gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen getestet, fotografiert, gefilmt, gespielt und gerätselt wird. Dabei können die Teilnehmer:innen ihre Kreativität einsetzen und sich von den Tipps und Tricks der Bibliotheksmitarbeiter:innen inspirieren lassen oder selbst ihr Wissen weitergeben. Im Vordergrund sollen dabei natürlich der Spaß und die Kommunikation über meist neue Medien stehen.

Bei jedem Termin geht es um ein anderes spannendes Thema. Der nächste Termin findet am 14. Februar 2020 statt. +++