Do, 05.12.2019 5° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 12.11.2019

Die Bedeutung der Völkerkundesammlung für Lübeck

Vortrag im Museum für Natur und Umwelt am 14. November 2019

 

Am Donnerstag, 14. November 2019, um 19 Uhr laden die Gesellschaft für Geographie und Völkerkunde e.V., die Völkerkundesammlung Lübeck und das Museum für Natur und Umwelt zu einem Vortrag ein. Dr. Lars Frühsorge verdeutlicht in diesem anhand einiger Objekte, was die Völkerkundesammlung Lübeck über die multikulturellen Wurzeln der Hansestadt zu erzählen hat. Welche Rolle spielten Lübecker Bürger:innen in den europäischen Kolonialreichen? Wie gelangten die Objekte hierher? Und welche Chancen eröffnen Kooperationen mit den Herkunftsgemeinschaften, auch jenseits der Frage von Restitutionen? Die Lübecker Völkerkundesammlung ist nicht nur ein wichtiger Mosaikstein im Erbe der Weltkulturen, sondern auch ein einmaliges Zeugnis der Stadtgeschichte.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. +++

 

Quelle: Die Lübecker Museen