Fr, 22.11.2019 9° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 06.11.2019

Gehwegbrücke Niendorf über den Schäfergraben wird erneuert

Vollsperrung der Brücke ab 11. November 2019 für rund sieben Wochen

Die Gehwegbrücke Niendorf wird aufgrund ihres altersbedingt schlechten Zustands ab Montag, 11. November 2019, durch ein neues Brückenbauwerk ersetzt. Diese Brücke befindet sich in der Verlängerung der Straße „Im Block“ zwischen Moisling und Niendorf westlich der A20. Sie überführt in dem nahegelegenen kleinen Waldstück den Hanseatenweg über den Schäfergraben.

Während der Baumaßnahme wird der Wanderweg im Bereich der Brücke voll gesperrt. Alle wichtigen Informationen werden durch Hinweisschilder an den beiden Zuwegungen gegeben. Die Bauzeit beträgt rund sieben Wochen. Mit den Bauarbeiten wurde die Firma Joachim Tiesler Hoch- und Teifbau GmbH aus Elsfleth in Niedersachsen bauauftragt. Die Baukosten betragen rund 140.000 Euro.

Im Zuge der infrastrukturellen Sanierungsarbeiten sind Baustellen und damit einhergehende Verkehrsbehinderungen leider unvermeidbar. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Mobilität für die Zukunft zu gewährleisten. Selbstverständlich wird jede Baumaßnahme dahingehend geprüft, die Beeinträchtigen für alle Verkehrsteilnehmende so gering wie möglich zu halten. +++