Fr, 22.11.2019 9° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 06.11.2019

zeit|zeichen - Angewandte Kunst im St. Annen-Museum

Führung durch die Sonderausstellung im St. Annen-Museum am 10. November 2019

Am kommenden Sonntag, 10. November 2019, um 12 Uhr lädt das St. Annen-Museum zu einer Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „zeit|zeichen“ ein. Die Künstlerinnen Freia Schulze und Beate Leonards führen durch die Jahresschau des Berufsverbandes Angewandte Kunst Schleswig-Holstein e.V.

Es ist Aufgabe dieses Verbandes und seiner engagierten Mitglieder, der angewandten Kunst im öffentlichen Raum größtmögliche Präsenz zu verschaffen, sich durch Ausstellungen ins Gespräch zu bringen und am kulturellen Diskurs zu beteiligen. Der Verband fördert den Austausch seiner Mitglieder untereinander und ermöglicht es, ihre Arbeiten auf internationalen Messen zu präsentieren.

Nachhaltige, nützliche Schönheit im täglichen Gebrauch zu etablieren ist Ziel dieser Leistungsschau. Sie umfasst vor allem Werke aus den Bereichen Glas und Keramik, Schmuck, Holz und Textil; doch auch Objekte im Grenzbereich zwischen angewandter und freier Kunst weiten den Blick und regen zu freien Assoziationen an. Die Jahresschau ist noch bis 26. Januar 2020 im St. Annen-Museum zu sehen.

Die Teilnahme an der Führung beträgt für Erwachsene 11 Euro; ermäßigt 7,50 und für Kinder 6,50 Euro. +++

Quelle: Die Lübecker Museen