Fr, 22.11.2019 9° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 04.11.2019

Zeit des Erinnerns - Auf den Spuren von Widerstand und Verfolgung

Historischer Stadtrundgang im Industriemuseum Herrenwyk am 10. November 2019

Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk und der Verein für Lübecker Industrie- und Arbeiterkultur laden am Sonntag, 10. November 2019, um 11 Uhr zu einer interessanten Führung durch die Lübecker Innenstadt ein.

Der Historiker Dr. Wolfgang Muth, ehemaliger Leiter des Industriemuseums und Mitglied des Vereins, führt auf einem historischen Stadtrundgang zu verschiedenen Orten und erklärt Umfang und Art des Arbeiterwiderstandes, hauptsächlich aus den Kreisen der Arbeiterbewegung. Dabei geht er auch immer wieder auf Biografien einzelner Personen ein.

Der Treffpunkt für die Führung ist am Holstentor, an der Stelle zum Gedenken an die Befreiung Lübecks. Die Führung kostet für Erwachsene 7 Euro, für Jugendliche von 16 bis 18 Jahren 5 Euro und für Kinder von 6 bis 15 Jahren 2 Euro. +++

Quelle: Die Lübecker Museen