Mi, 16.10.2019 14° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 08.10.2019

Ernte-Dankbarkeit: Saat, Pflege, Ernte – Alles rund um das Obst-Biotop

Workshop am 13. Oktober 2019 im Museum für Natur und Umwelt

 

Am Sonntag, 13. Oktober, lädt der Hanse-Obst e.V., die Royal Rangers Lübeck, gemeinsam mit dem Museum für Natur und Umwelt, Shelter for Children und der Essbaren Stadt Lübeck zu einem Workshop anlässlich des Erntedankfestes ein.

 

Auf dem Obst-Gelände vom Hanse-Obst e.V., der Erlebnismosterei Lübeck und den christlichen Pfadfindern Royal Rangers können die TeilnehmerInnen gemeinsam Aspekte der Dankbarkeit erarbeiten. Die Obsternte und -verkostung wird zum Anlass genommen, um das Zusammenspiel von Saat, Pflege und Ernte zu begreifen.

 

Das Ziel des Workshops ist es, regionale und alte Obstsorten sowie alle Pflanzen, Tiere und Menschen auf einer Obstwiese wertzuschätzen. Die TeilnehmerInnen können Obst mitnehmen und selbst gemachte Obst-Produkte mitbringen. Kinder können gerne in Begleitung teilnehmen.

 

Die Anmeldung und weitere Informationen sind bei Heinz Egleder unter der Nummer 0176-278 40 625 möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Workshop findet im Obst- Biotop, Krummesser Landstr. 333, 23560 Lübeck statt. Mit dem Bus fährt man mit der Linie 16 bis zur Haltestelle "Krumesser Baum".+++

 

Quelle: Lübecker Museen