So, 05.07.2020 19° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 15.01.2018

MuseumsMomente im Museumsquartier: Scratch My Back

Wie eine Meisterin ihres Faches aus schwarz weiß macht

„Verweile doch, du bist so schön“: Mit der besonderen Führungsreihe Museumsmomente lädt das Lübecker Museumsquartier St. Annen unter dem Motto „Führungen für Menschen mit Zeit“ Besucher zu einem intensiven und detaillierten Blick auf faszinierende Exponate des Museums ein.

Der nächste Termine der Reihe widmet sich am Sonnabend, 20. Januar 2018, den Arbeiten der Illustratorin Line Hoven in der Ausstellung „Scratch My Back“. Im November 2017 wurde Line Hoven in der Kunsthalle St. Annen der alle zwei Jahre vergebene, renommierte Hans-Meid-Preis für ihre meisterhafte Zeichenkunst und bilderzählerisches Können verliehen. Unter dem Titel „Wie eine Meisterin Ihres Faches aus schwarz weiß macht“ führt Kulturvermittlerin Annette Klockmann die Besucher zu Hovens Arbeiten der Illustrationskunst, herausragenden Werken talentierter Studierender und dem Namensgeber des Preises, Hans Meid.

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und dauert circa 90 Minuten. Der Eintritt kostet für Erwachsene / Ermäßigte / Kinder: 11 / 7,50 / 6,50 Euro.+++