Sa, 11.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 12.01.2017

Götz Gebert ist neuer Vorsitzender des Seniorenbeirats

Nachfolger wurde am 10. Januar 2017 mit überwältigender Mehrheit gewählt

Der Beirat für Seniorinnen und Senioren der Hansestadt Lübeck hat am Dienstag, 10. Januar 2017, einen Nachfolger für die im Dezember 2016 ausgeschiedene Vorsitzende Karin Oswald gewählt. Mit überwältigender Mehrheit wurde der Lehrer i.R. Götz Gebert zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der Vorstand besteht aus Manfred Bergmann, Götz Gebert, Annegret Ølgaard, Renate Bartholl, Fries-Peter Friese, Peter Jugert und Gritta Lübeck.

Der Beirat für Seniorinnen und Senioren wird die schon begonnenen Vorhaben und Projekte wie z.B. den Tag der Älteren am 1. Oktober 2017, die Aktualisierung des vom Seniorenbeirat herausgegebenen Handbuches „Aktiv im Alter“, die Weiterentwicklung der ambulanten und stationären Pflege aufgrund der demographischen Entwicklung auch in Lübeck und neue Vorhaben zu mehr Bürger- und Altersnähe der Stadtverwaltung fortsetzen oder beginnen. +++