Sa, 11.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 04.01.2017

Vortrag „Sax as Sax can“ über die Legenden des Jazz

Musikwissenschaftler referiert über die Geschichte des Saxophons am 12. Januar 2017

Mit Original-Schellackplatten vom Koffergrammophon untermalt der Musikwissenschaftler Wolf Rüdiger Ohlhoff seinen Vortrag über die Kulturgeschichte des Saxophons. Erfunden wurde das ursprüngliche Holzblasinstrument 1845 von dem Belgier Adolphe Sax. Bekannte Musikstücke des Jazz unter anderem von Charly Parker werden mit vielen unbekannten Fotos vorgestellt. Der Vortrag findet am Donnerstag, 12. Januar 2017, ab 18 Uhr in der VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120 statt. Der Eintritt beträgt sechs Euro, ermäßigt 4,50 Euro. +++