Di, 04.08.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 28.07.2016

Zeichnen und Skizzieren mit Frauke Borchers

Zeichenkurs am 6. August ab 11 Uhr im Rahmen der Ausstellung „Aklama“

Zeichnen und Skizzieren in der Ausstellung: Für kreative Köpfe bietet das Museumsquartier St. Annen am Samstag, 6. August, einen Zeichenkurs in der Ausstellung „Aklama. Hilfsgeister der Ewe und Dagme“ an. Gemeinsam mit der Kunstpädagogin Frauke Borchers setzten sich die Teilnehmer genauer mit Objekten der traditionellen Religion Westafrikas auseinander und nehmen beim Zeichnen mit Blei- und Buntstiften die fremde Schönheit auf. Für den Zeichenkurs sind Vorkenntnisse nützlich, aber nicht erforderlich. Eigenes Material kann mitgebracht oder das vorhandene genutzt werden.

Kursgebühr beträgt 20 Euro plus Eintritt für Erwachsene / Ermäßigte / Kinder: 7 / 3,50 / 2,50 Euro. Es wird um Anmeldung gebeten unter Tel. 0451 796274 oder per E-Mail an info@atelier-frauke-borchers.de .

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Atelier im Aegidienviertel.+++