Fr, 14.08.2020 21° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 30.05.2016

Zwei neue Klassenräume für die Geschwister-Prenski-Schule

Räume dienen auch zur Verbindung zweier Gebäude – Fundament steht bereits

Seit Einführung der Profiloberstufe fehlen an der Geschwister-Prenski-Schule zwei Klassenräume. Bereits bei der Gründung der Schule wurde hier ein Raumdefizit für die Oberstufe in Kauf genommen, welches jetzt ausgeglichen wird.

Es werden zwei zusätzliche Klassenräume zwischen die beiden Schulgebäude eingefügt, sodass diese durch einen eingeschossigen Baukörper in Massivbauweise mit begrünten Flächen miteinander verbunden werden.

Bereits in den Osterferien 2016 wurde die Baustelle eingerichtet und mit den Abbrucharbeiten begonnen. Mittlerweile wurde das Fundeament errichtet und das Bauvorhaben schreitet stetig voran.

Seit vielen Jahren wurde die notwendige Erweiterung von zwei Räumen für die Geschwister-Prenski-Schule im Haushalt angemeldet und konnte dennoch aufgrund diverser Sparrunden nicht verwirklicht werden. +++