Fr, 14.08.2020 21° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 10.05.2016

Ist gut - was schmeckt? Schulernährung unter der Lupe

Präsentation von Studienergebnissen zur Ernährung an Ganztagsschule in der VHS Falkenplatz

Eine bundesweite Studie befasste sich mit der Qualität der Schulverpflegung in Deutschland. Die Professorin für Ernähungswissenschaften, Ulrike Arens-Azevedo, aus Hamburg stellt die Ergebnisse in der VHS Lübeck, Falkenplatz 10, am Donnerstag, 19. Mai 2016 von 19 bis 21 Uhr in einer Benefizveranstaltung vor. Ganztagsschulen in Deutschland sind fester Bestandteil der Schullandschaft und die Lernenden sollten dort (gut) essen können. Die Mittagsmahlzeit ist ein verpflichtendes Angebot. Festgelegt wird nebenbei Essverhalten. Bei geeigneter Ernährung können bestimmte Erkrankungen vermieden werden. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Soroptimist international Club Lübeck-Bad Schwartau statt und kostet acht Euro Eintritt, ermäßigt fünf Euro.

+++