So, 12.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 15.01.2016

Vier Ausschüsse tagen in der kommenden Woche

Berichte und Vorlagen zu städtischen Angelegenheiten werden öffentlich beraten

In der kommenden Woche treffen sich die Mitglieder des Bauausschusses, die Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung und Polizeibeirat, die Mitglieder des Schul- und Sportausschusses und die Mitglieder des Werkausschusses der Entsorgungsbetriebe Lübeck zur Beratung.

Am Montag, 18. Januar 2016, treffen sich die Mitglieder des Bauausschusses um 16 Uhr im Foyer der Bauverwaltung, Mühlendamm 12, zur Beratung. Hier steht unter anderem ein mündlicher Bericht „Optimierung der Verkehrssituation am Berliner Platz“ auf der Tagesordnung.

Die Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung und Polizeibeirat treffen sich am Dienstag, 19. Januar, zu ihrer Sitzung. Hier steht unter anderem eine Mitteilung „Informationsveranstaltung Entsorgung freigegebener Abfälle aus dem Rückbau von KKW“ auf der Tagesordnung. Diese Sitzung findet im Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Alle 2-6, Haus Trave, Großer Sitzungssaal, 7. OG, statt und beginnt um 16 Uhr.

Am Donnerstag, 21. Januar, treffen sich die Mitglieder des Schul- und Sportausschusses um 16 Uhr zur Beratung. Hier steht unter anderem ein mündlicher Bericht „Schulpflicht für Flüchtlinge in Lübeck“ auf der Tagesordnung. Diese Sitzung findet in der Mensa der Grund- und Gemeinschaftsschule St. Jürgen, Kalkbrennerstraße 5, statt.

Die Mitglieder des Werkausschusses der Entsorgungsbetriebe Lübeck treffen sich ebenfalls am Donnerstag, 21. Januar, zur Beratung. Hier steht unter anderem eine Mitteilung „Verfahrensregeln für Gesellschafterentscheidungen in der EZL GmbH“ auf der Tagesordnung. Diese Sitzung findet im Gebäude der Entsorgungsbetriebe Lübeck, Malmöstraße 22, statt und beginnt um 16.30 Uhr.

Über das Bürger- und Ratsinformationssystem „ALLRIS“ können die einzelnen Tagesordnungen der Ausschüsse und die dazugehörigen öffentlichen Unterlagen im Internet unter www.buergerschaft.luebeck.de abgerufen werden. +++