Mi, 15.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 14.01.2016

Emanuel Geibel. Aufstieg und Fall eines Umstrittenen

Ausstellung noch bis zum 31.1. – Führung am 17. Januar um 15 Uhr

Der Lübecker Emanuel Geibel war einer der am meisten bewunderten und zudem auflagenstärksten deutschen Dichter der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Allerdings wurde er nicht nur verehrt und gefeiert, sondern auch angefeindet und literarisch abgewertet. Die Sonderausstellung Emanuel Geibel. Aufstieg und Fall eines Umstrittenen, die noch bis zum 31. Januar im Buddenbrookhaus in Lübeck zu sehen ist, porträtiert den Lübecker Dichter mit den anhaltenden Kontroversen um seine Person. Am Sonntag, 17. Januar, bietet das Museum um 15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung an.

Teilnahme: Erwachsene / Ermäßigte / Kinder: 11 / 7,50 / 6,50 Euro. +++