Sa, 11.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 16.01.2015

3. Regionaler Nahverkehrsplan der Hansestadt Lübeck

Überarbeiteter RNVP über städtische Internetseite aufrufbar – Rahmenplan für ÖPNV

Als sogenannter „Aufgabenträger“ für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ist die Hansestadt Lübeck nach dem Schleswig-Holsteiner ÖPNV-Gesetz verpflichtet, einen Regionalen Nahverkehrsplan (RNVP) als Rahmenplan für die Entwicklung des ÖPNV-Systems aufzustellen. Dieser Plan enthält neben umfangreichen Analysen relevanter Strukturdaten und des derzeitigen ÖPNV-Angebotes auch Aussagen über Qualitätsstandards, die Angebotsentwicklung sowie die Organisation und Finanzierung des ÖPNV.

Der Regionale Nahverkehrsplan für die Hansestadt Lübeck wurde erstmals im Jahr 1997 aufgestellt und zuletzt 2004 fortgeschrieben.

Der 3. RNVP wurde komplett überarbeitet und in einem unfangreichen Beteiligungsverfahren mit verschiedenen sogenannten Trägern öffentlicher Belange abgestimmt.

Nach Beschlussfassung durch die Lübecker Bürgerschaft am 18. 9. 2014 und Kenntnisnahme durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie vom 8. 12. 2014 erfolgt nunmehr die Veröffentlichung. Ab sofort ist der 3. RNVP der Hansestadt Lübeck auf der Internetseite der Hansestadt Lübeck unter: http://stadtentwicklung.luebeck.de/stadtplanung/verkehrsplanung/index.html veröffentlicht und kann eingesehen werden. +++