Sa, 11.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 06.01.2014

Vortrag über religionsphilosophische Konzepte

Veranstaltung am Donnerstag, 16. Januar 2014 um 18 Uhr in der VHS

Angesichts politischer Gewalt, die sich auch auf Religionen stützt, wird der Referent Hans-Jürgen Schubert in seinem VHS-Vortrag das Augenmerk auf die Gemeinsamkeiten religiöser Haltungen lenken. Religion wird hier nicht als Weltflucht verstanden, sondern als Maß und Sinn gebende Orientierung für das Leben. Religiosität ohne Gott und „ehrfürchtige Anschauung des Universums“ gehören ebenso zur Religionsphilosophie wie der „Gott der Philosophen“ als erste Ursache der Welt.

Die Veranstaltung ist am Donnerstag, 16. Januar 2014, von 18.30 bis 20 Uhr in der VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120. Die Teilnahme kostet sechs Euro, ermäßigt 4,50 Euro. +++