Mi, 15.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 14.01.2013

Vortrag über die Geschichte der Bierbraukunst

Im Mittelalter gab es 180 Brauereien in Lübeck und Travemünde

Bier wird seit Jahrtausenden gebraut. Im Mittelalter gab es in Lübeck und Travemünde 180 Brauereien. Der Historiker Wolf-Rüdiger Ohlhoff stellt die Geschichte inklusive des Reinheitsgebotes von 1516 in einem Diavortrag am 23. Januar 2013 vor.

Begonnen wird am Mittwoch, 23. Januar 2013, um 17 Uhr in der Traditionsbrauerei „Brauberger“, Alfstraße 36. Um vorherige Anmeldung unter der Kursnummer 101-060A bei der VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120 oder unter www.vhs.luebeck.de wird gebeten.
Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zum Verweilen sowie Probieren der Getränke und Speisen. Der Vortrag wird vom „Brauberger“ unterstützt.

Der Abend kostet acht Euro, ermäßigt 5,50 Euro. +++