Sa, 11.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 08.01.2013

Geänderte Öffnungszeiten der Straßenverkehrsbehörde

Am 14. und 15. Januar keine Entgegennahme von Anträgen wie Zufahrtsgenehmigungen

Aufgrund einer Softwareumstellung für die Bearbeitung der Bewohner- und Schwerbehindertenparkausweise und Zufahrtsgenehmigungen am 14. und 15. Januar 2013 stehen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an beiden Tagen für die persönliche Entgegennahme und Bearbeitung der Anträge nicht zur Verfügung. Das hat heute der Bereich Stadtgrün und Verkehr mitgeteilt.

Ab Donnerstag, 17. Januar 2013, können Anträge wieder persönlich in der Straßenverkehrsbehörde des Bereiches Stadtgrün und Verkehr zur Bearbeitung gestellt werden. Der Bereich Stadtgrün und Verkehr bittet um Verständnis und um Beachtung.

+++