Sa, 11.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 12.01.2011

Inhaber des Lübeck-Passes kommen kostenlos ins Museum

Jeden letzten Freitag im Monat ist der Eintritt für Passinhaber in alle Lübecker Museen frei

Wer einen Lübeck-Pass besitzt, kann ab sofort an jedem letzten Freitag im Monat kostenlos die Lübecker Museen besuchen. Das teilte die Geschäftsführung der Museen jetzt mit. Erstmals greift die neue Regelung am Freitag, 28. Januar. Den so genannten Lübeck-Pass bekommen Empfänger von Arbeitslosengeld II bzw. von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II (Hartz IV), Sozialhilfeberechtigte, Zivildienst- und Wehrdienstleistende, BAföG-Empfänger, Bewohner von Lübecker Alten- und Pflegeheimen und städtischen Lübecker Einrichtungen, die nur einen „Barbetrag zur persönlichen Verfügung“ erhalten. Erhältlich ist der Pass auf Antrag im Bereich Soziale Sicherung bzw. in den Lübecker Stadtteilbüros. +++