Fr, 14.08.2020 21° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 28.09.2009

Signalisierung in der Fackenburger Allee geändert

Busse der Stadtwerke kommen mit Hilfe einer neuen Regelung jetzt schneller voran

Mit einer Verbesserung der Signalschaltung an der Ampelanlage in der Fackenburger Allee/Werner-Kock-Straße sollen jetzt die Wartezeiten für Busse verringert werden, ohne das der übrige Verkehr dadurch Nachteile erleidet.

Bislang bekamen die Busse ihre separate Grünphase immer vor der Grünphase des übrigen Kfz-Verkehrs. Auf eine Anregung des Stadtverkehrs hin haben die Busse nun die Möglichkeit, ihre Grünphase vor oder nach der Kfz-Verkehrphase aus der Werner-Kock-Straße anzufordern. Dadurch können die Wartezeiten der Busse an der Signalanlage um rund 60 Sekunden reduziert werden.

„Negative Einflüsse für den Verkehr auf der Fackenburger Allee entstehen durch diese Maßnahme nicht“, teilt der Bereich Verkehr der Hansestadt Lübeck mit.

+++