Di, 04.08.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 16.09.2009

Aktionstag in der Geschichtswerkstatt Herrenwyk

Einführung in die Schmiedekunst – Fotoausstellung vom Abriss der Herrenbrücke

Das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk lädt am kommenden Sonntag, 20. September 2009, zu einem Aktionstag mit Schmiedewerkstatt und Führung durch die Sonderausstellung ein.

Von 10 bis 17 Uhr werden der Lübecker Bildhauer Guillermo Steinbrüggen und der Metallbildner Torsten Petersen in der Museumsschmiede die alte Handwerkskunst des Schmiedens erklären und praktisch vorführen. Dabei entsteht vor den Augen der Besucher ein Kunstobjekt.

Um 11.30 Uhr führt Rainer Wiedemann durch seine Ausstellung „Die letzte Klappe. Abschied von der Herrenbrücke“, in der er den Abriss der Brücke fotografisch dokumentiert hat. Die Führung wird rund 90 Minuten dauern. Der Eintritt beträgt 2,50 (ermäßigt ein) Euro. +++