Di, 04.08.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 15.09.2009

98 Staffeln treten auf dem Buniamshof an

60. Staffeltag der Lübecker Schulen – Beim Jubiläum rennen auch die Lehrer mit

Der 60. Staffeltag der Lübecker Schulen findet am Freitag, dem 18. September auf dem Sportplatz Buniamshof, bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein und guter Stimmung, statt. Insgesamt haben 98 Staffeln für die Veranstaltung, die einer der größten und traditionsreichsten Schulsportveranstaltungen in ganz Deutschland ist, gemeldet.

Die Vorläufe bei den Grund- und Hauptschulen beginnen um 9. Uhr; die ersten Endläufe werden um 10.30 Uhr gestartet in der Reihenfolge Grundschulen, Förderzentren, Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien / Gesamtschulen / Berufsbildende Schulen.

Bei den Gymnasien/Gesamtschulen und Berufsbildenden Schulen wird es bei den Mädchen wieder zwei Vorläufe geben, bei den Jungen sind zwei Zeitläufe geplant.

Anlässlich der 60. Auflage des Staffeltages der Lübecker Schulen ist eine Lehrer-Staffel ausgeschrieben worden, für die sich neun Teams angemeldet haben.

Senatorin Annette Borns und Schulrat Eckhard Lück werden die Siegerehrung vornehmen. Um 13 Uhr wird der Staffeltag nach Reinigung des Sportplatzes beendet sein.

60 Kampfrichter haben sich von den teilnehmenden Schulen zur Verfügung gestellt, damit der Staffeltag ein Erfolg wird.

Die Zufahrt zum Buniamshof von der Wallstraße aus ist an diesem Tag gesperrt. Die Parkplätze an der Possehlstraße sind nicht ausreichend, da die meisten bereits ab 8 Uhr von den Mitarbeitern der umliegenden Behörden besetzt sind. +++