Fr, 14.08.2020 21° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 13.03.2009

Neues vom Schriftsteller des Meeres

Siegfried Lenz: Wasserwelten - Buchvorstellung im Grass-Haus am Dienstag, 19 Uhr

Siegfried Lenz ist nicht nur einer der letzten großen Geschichtenerzähler – er ist auch ein Schriftsteller des Meeres: Strände, Häfen, Küsten, Fjorde und Schiffe sind die Schauplätze seines Werks.

An seinem 83. Geburtstag am Dienstag, 17. März 2009, wird im Günter Grass-Haus in Lübeck sein Buch „Wasserwelten“ vorgestellt. Der Radiojournalist Hanjo Kesting hat Lenz´Schaffen ein Leben lang begleitet und kennt dessen Werk wie kaum ein Zweiter. Er hat die besten und schönsten Meerestexte des großen Erzählers zusammengetragen und das Buch herausgegeben. Er wird es in dem Literaturmuseum in der Lübecker Glockengießerstraße 21 präsentieren.

Die Buchvorstellung beginnt um 19 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt neun (ermäßigt sechs) Euro. Karten gibt es im Shop des Günter Grass-Hauses, Glockengießerstraße 21. Auch telefonische Reservierung ist möglich: (0451) 122 42 30.+++