Di, 07.07.2020 18° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Neue Ausschreibung für Deutschen Präventionspreis 2005

Veröffentlicht am 21.01.2005

Neue Ausschreibung für Deutschen Präventionspreis 2005

Neue Ausschreibung für Deutschen Präventionspreis 2005

050070L 2005-01-21

Das Gesundheitsamt der Hansestadt Lübeck weist auf eine neue Ausschreibung hin, die von der Geschäftsstelle des Deutschen Präventionspreises für den Deutschen Präventionspreis 2005 veröffentlicht wurde.

Der Preis ist ausgeschrieben für Projekte der Gesundheitsförderung, die sich mit dem Ziel „Gesund in der zweiten Lebenshälfte (50 +)“ befassen. Er wird ausgelobt für Maßnahmen der Prävention, die in der zweiten Lebenshälfte vernetzt und integriert arbeiten mit den Aspekten

  • ·Eigenverantwortung/ -kompetenz stärken
  • ·körperliche, soziale und geistig-seelische Aktivitäten fördern
  • ·Partizipation ermöglichen und
  • ·Umfeld-/Umweltaspekte einbeziehen

Die Ausschreibung zum Deutschen Präventionspreis und die Teilnahmebedingungen sind auf der Webseite http://www.deutscher-praeventionspreis.de einzusehen. Beim Deutschen Präventionspreis handelt es sich um ein Kooperationsprojekt der Bertelsmannstiftung, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und des Bundesministeriums für Gesundheit und soziale Sicherung. +++




Achtung! Wir ziehen um:
Ab dem 1. Februar 2005 ist der Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unter der neuen Adresse Braunstraße 21 - 23 erreichbar.