Di, 14.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Neuer Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Veröffentlicht am 07.01.2005

Neuer Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Neuer Gesprächskreis für pflegende Angehörige

050019L 2005-01-07

Die Mitarbeiterinnen der Pflegeberatungsstelle in der Hansestadt Lübeck bieten erneut einen Gesprächskreis für pflegende Angehörige an. Hier besteht die Möglichkeit, Entlastung vom Pflegealltag zu erhalten, mal „Dampf abzulassen“ und Erfahrungen mit Menschen in ähnlichen Situationen auszutauschen. Es werden Informationen rund um die Pflegeversicherung und Antworten auf viele weitere Fragen gegeben. Auch für Menschen, deren Angehörige in Pflegeheimen leben, kann dieses Angebot von Interesse sein.

Der Gesprächskreis trifft sich am Dienstag, 25. Januar 2005 von 15.30 Uhr bis 17 Uhr zum ersten Mal im Lübecker Gesundheitsamt, Sophienstraße 2 - 8, Raum 2.121 in der zweiten Etage. Weitere sieben Zusammenkünfte sind im 14 tägigen Rhythmus geplant.

Um vorherige Anmeldung bei Uta Henke-Meier unter der Rufnummer 122-49 31, täglich in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr, wird gebeten.+++