So, 05.07.2020 19° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Sondervorstellung der Operette „Im weißen Rössl“ für Senioren

Veröffentlicht am 06.01.2005

Sondervorstellung der Operette „Im weißen Rössl“ für Senioren

Sondervorstellung der Operette „Im weißen Rössl“ für Senioren

050015L 2005-01-06

Der Seniorenbeirat der Hansestadt Lübeck und das Theater Lübeck möchten älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern wieder eine Freude machen. Zu diesem Zweck wird am Sonntag, 27. Februar 2005, um 16 Uhr speziell für Seniorinnen und Senioren eine Vorstellung der Operette „Im weißen Rössl“ aufgeführt. Für diese Vorstellung gelten stark ermäßigte Preise.

Wer sich von den ab 60jährigen diese Sondervorstellung nicht entgehen lassen möchte, der sollte den ab Dienstag, 11. Januar, beginnenden Karten-Vorverkauf im Büro der Volksbühne e. V., Beckergrube 16, nutzen. Das Büro ist dienstags und donnerstags in der Zeit von 10.30 bis 12.30 Uhr und außerdem mittwochs bis freitags von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Die Karten gibt es dort in zwei Preisgruppen von 13 und 17 Euro. Telefonische Auskünfte sind unter der Rufnummer (0451) 7 47 02 erhältlich.

Der Seniorenbeirat macht in diesem Zusammenhang darauf aufmerksam, daß auch für Rollstuhlfahrer die Möglichkeit zum Besuch dieser Aufführung besteht, da das Theater Lübeck durch eine Spende des Verbandes „Frau und Kultur“ über einen Treppentransporter verfügt, durch den das problemlose Erreichen des Zuschauerraumes ermöglicht wird. Eine kurze Mitteilung an die Mitarbeiterinnen der Volksbühne bereits beim Kartenkauf genügt und der Treppentransporter steht am 27. Februar zur Verfügung. +++