Fr, 14.08.2020 21° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Hinweise zu Weihnachten, Silvester und Neujahr

Veröffentlicht am 12.12.2003

Hinweise zu Weihnachten, Silvester und Neujahr

Hinweise zu Weihnachten, Silvester und Neujahr

031000L 2003-12-12

Zum bevorstehenden Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel gibt die Lübecker Stadtverwaltung folgende Hinweise:

Rechtsauskunftstelle

Die Öffentliche Rechtsauskunfts- und Vergleichsstelle der Hansestadt Lübeck, Kronsforder Allee 2 - 6, ist vom 22. Dezember 2003 bis einschließlich 2. Januar 2004 geschlossen.

Amt für Ausbildungsförderung

Im Amt für Ausbildungsförderung der Hansestadt Lübeck wird am 2. Januar keine Beratung angeboten.

Kindertagesbetreuung - Jugendamt

Der Bereich Kindertagesbetreuung - Jugendamt, Fischstraße 2 - 6, ist am 29. und 30. Dezember im Rahmen der allgemeinen Servicezeiten jeweils von 8 bis 14 Uhr geöffnet.

KISS Lübeck

Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS) im Gesundheitsamt, Sophienstraße 2 - 8, bleibt nur an den regulären Feiertagen geschlossen.

Volkshochschule

Die Geschäftsstelle der Volkshochschule in der Hüxstraße 118 - 120 bleibt vom 22. Dezember bis zum 4. Januar geschlossen.

Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek in der Hundestraße 5 - 17 bleibt vom 24. bis 28., sowie am 31. Dezember und am 1. Januar geschlossen. Die Zweigstellen der Stadtbibliothek in Moisling, Travemünde, Marli und Kücknitz bleiben vom 24. Dezember bis zum 4. Januar geschlossen.


Kommunales Kino

Das Kommunale Kino in der Mengstraße bleibt vom 22. Dezember bis zum 5. Januar geschlossen.

Museen

Das Museum Holstentor, St. Annen-Museum sowie Kunsthalle St. Annen, Museum Behnhaus/Drägerhaus, Museum für Natur und Umwelt, die Völkerkundesammlung und das Kulturforum Burgkloster sind am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, und am Neujahrstag von 10 bis 16 Uhr zu besichtigen. Die Häuser bleiben Mittwoch und Donnerstag, 24. und 25., sowie am Mittwoch, 31. Dezember, geschlossen.

Die Geschichtswerkstatt Herrenwyk ist am 25. und 26. Dezember jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Am 24. und 31. Dezember und am Neujahrstag bleibt sie geschlossen. Das Museum für Puppentheater (Figurentheater) ist am 24. Dezember von 10 bis 13 Uhr, am 26. Dezember von 13 bis 17 Uhr, am 31. Dezember von 10 bis 16 Uhr, und am 1. Januar von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Am 25. Dezember bleibt das Museum geschlossen.

Das Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrum, Mengstraße 4, und das Günter Grass-Haus, Glockengießerstraße 21, ist Heiligabend, am ersten Weihnachtsfeiertag sowie an Silvester geschlossen. Am Freitag, 26. Dezember, und am Neujahrstag können die Häuser in der Zeit von 10 bis 17 Uhr besucht werden.

Archiv der Hansestadt Lübeck

Das Archiv der Hansestadt Lübeck, Mühlendamm 1 - 3, bleibt am 29. und 30. Dezember geschlossen, es wird jedoch ein telefonischer Notdienst erreichbar sein.

Touristbüro Breite Straße

Das Touristbüro im Kanzleigebäude, Breite Straße 62, bleibt am 24. und 25. Dezember sowie am Mittwoch, 1. Januar, geschlossen. Geöffnet ist am 26. Dezember und am Silvestertag von 10 bis 13 Uhr. Am Sonnabend, 27. Dezember, ist das Touristbüro von 10 bis 15 Uhr, an den übrigen Werktagen von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 28. Dezember ist von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Touristbüro im Hauptbahnhof

Geöffnet ist das Touristbüro im Hauptbahnhof wie folgt: Heiligabend von 10 bis 14 Uhr, am Donnerstag, 25. Dezember, von 12 bis 16 Uhr. Am Sonnabend, 27., und Montag, 29. Dezember, ist das Touristbüro von 9 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr geöffnet. Am Dienstag, sind die Mitarbeiter von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr erreichbar. Silvester ist das Büro von 9 bis 13 Uhr besetzt. Am Freitag, 26., und Sonntag, 28. Dezember, sowie am Neujahrstag bleibt es geschlossen.


Touristbüro Travemünde:

Das Touristbüro Travemünde im Aqua Top bleibt Heiligabend und am 25. Dezember sowie Neujahr geschlossen. Am 26., 28. und 31. Dezember ist das Touristbüro von 11 bis 14 Uhr erreichbar. Am Wochenende zwischen Weihnachten und Neujahr ist das Travemünder Touristbüro am Sonnabend, 27. Dezember, von 10 bis 15 Uhr besetzt.

Seniorenbeirat

Die Geschäftsstelle des Seniorenbeirates sowie die Senioren-Interessen-Börse in der Fischstraße 1 - 3 bleiben vom 22. Dezember bis einschließlich 2. Januar geschlossen.

Bürgerinformation

Die Bürgerinformation, Breite Straße 62, bleibt an den Feiertagen und am Freitag, 2. Januar 2004 geschlossen.

Schwimmhallen

Das Zentralbad, Schmiedestraße, hat am 24. Dezember und Silvester jeweils von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

AQUA-TOP

Das Meerwasserbad Aqua Top mit Sauna hat am Heiligenabend von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Über die Weihnachtsfeiertage am 25. und 26. Dezember ist das Aqua Top mit Sauna jeweils von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Am Silvestertag steigt im Aqua Top von 10 bis 15 Uhr die große „Abschiedsfete“ mit freiem Eintritt und einem Glas Sekt.

Krankenhäuser

In den Sana-Kliniken Lübeck GmbH (ehemals Städtisches Krankenhaus Süd) können die Patienten an allen Tagen von 8 bis 20.30 Uhr, außer 13 bis 14 Uhr, besucht werden. Im Lübecker Universitätsklinikum Schleswig-Holstein sind die Besuchszeiten an den Feiertagen nicht eingeschränkt. Im Sana Krankenhaus Travemünde (ehemals Priwall-Krankenhaus) sind Besuche durchgehend von 8 bis 20 Uhr, außer zwischen 12 und 14 Uhr, möglich.

Friedhöfe

Die Friedhöfe können an allen Tagen von 8 bis 16.30 Uhr besucht werden.

Müllabfuhr

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck teilen mit, daß sich die Abholung der „Braunen Tonnen“, der Restmüllbehälter, der gelben Wertstoffsäcke, Altkleider und Altpapier der Feiertage wegen verschiebt. Die Regelungen für die jeweiligen Abfuhrtage im einzelnen:

· Weihnachten:

statt Montag, 22. Dezember, bereits am Sonnabend, 20. Dezember
statt Dienstag, 23. Dezember, am Montag, 22. Dezember
statt Mittwoch, 24. Dezember, am Dienstag, 23. Dezember
statt Donnerstag, 25. Dezember, am Mittwoch, 24. Dezember
statt Freitag, 26. Dezember, am Sonnabend, 27. Dezember

· Neujahr, 1. Januar. Die Abfuhrtage verschieben sich um einen Tag:

Mittwoch, 31. Dezember, unverändert
statt Donnerstag, 1. Januar, am Freitag, 2. Januar
statt Freitag, 2. Januar, am Sonnabend, 3. Januar

Die Tonnen müssen den Mitarbeitern der Entsorgungsbetriebe Lübeck am veränderten Abfuhrtag im Bereich von 15 Metern von der Fahrbahnkante ab 7 Uhr zugänglich gemacht werden. Die Doppelabfuhren der Großraumbehälter bleiben bestehen. Die „Gelben Säcke“ müssen zum Abfuhrtermin ab 7 Uhr gut zugebunden am Straßenrand stehen.

Die Recyclinghöfe Altstadt, Kanalstraße 7, St. Lorenz in der Schwartauer Allee 52 und Herrenwyk, Masselbett 2 a, bleiben am 24., 27. und 31. Dezember geschlossen. Der Eingangsbereich der Deponie Niemark hat am 24. und 31. Dezember in der Zeit von 7 bis 13 Uhr geöffnet. Anlieferungen auf der Deponie Niemark, auf dem Recyclinghof, in der Sortieranlage für Bau- und Gewerbeabfälle und in der Kompostieranlage können in dieser Zeit erfolgen.

Bei Fragen zu den Terminverschiebungen erteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Entsorgungsbetriebe unter der Rufnummer (0451) 122-70 07 Auskunft. +++