So, 12.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Städtische Kitas erweitern ihre Öffnungszeiten

Veröffentlicht am 14.01.2003

Städtische Kitas erweitern ihre Öffnungszeiten

Städtische Kitas erweitern ihre Öffnungszeiten

030036L 2003-01-14

Bereits seit August 2002 bieten mehrere städtische Kindertagesstätten den Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder über die üblichen Betreuungszeiten (7.30 bis 16 Uhr) hinaus betreuen zu lassen. Einen entsprechenden Beschluß, ein derartiges Angebot zu unterbreiten, hatte die Lübecker Bürgerschaft am 24. Januar 2002 gefaßt. Ziel dieser Maßnahme ist es, insbesondere berufstätigen Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern und sie in der Bewältigung der täglichen Organisation zu unterstützen.

Bei der jetzt bevorstehenden Entscheidung über einen Kindertagesstättenplatz sollten besonders berufstätige Eltern das Betreuungsangebot der Einrichtung berücksichtigen und mit dem eigenen Bedarf abstimmen. Die folgenden städtischen Kindertagesstätten bieten verlängerte Öffnungszeiten an:

Innenstadt: Haus Idun (7 bis 17, freitags bis 15 Uhr), Dr. Julius- Leberstraße (7 bis 17, freitags bis 15 Uhr), Glockengießerstraße (7.30 bis 17.30, freitags bis 15 Uhr).

St. Gertrud: Rudolf-Groth-Park (7 bis 16.30, freitag bis 14.30 Uhr).

Kücknitz: Solmitzstraße (7 bis 16.30, freitags bis 14.30 Uhr).

St. Jürgen: Mönkhofer Weg (7 bis 16.30, freitags bis 14.30 Uhr).

St. Lorenz Nord: Hallandhaus (7 bis 16.30, freitags bis 14.30 Uhr), Am Behnckenhof (7 bis 16.30, freitags bis 14.30 Uhr). +++