Sa, 11.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Baubeginn für Tunnel zum Wohngebiet “An den Schießständen”

Veröffentlicht am 18.01.2000

Baubeginn für Tunnel zum Wohngebiet “An den Schießständen”


000041L 2000-01-18

Kürzere Wege haben voraussichtlich ab Ende Juni die Bewohner des Neubaugebietes “An den Schießständen”. Denn noch in dieser Woche beginnt die Deutsche Bahn AG im Auftrag der Hansestadt Lübeck mit den Bauarbeiten für die beiden Tunnel, die unter den Bahngleisen am Neubaugebiet errichtet werden. Am Donnerstag, 20. Januar, werden die ersten Träger für die Baugrubensicherung gerammt. Bereits am letzten Januarwochenende, 29./30., sollen dann die Hilfsbrücken unter den Gleisen eingebaut werden. Nach dem Erdaushub wird anschließend mit den Betonarbeiten begonnen. Die Unterführung für Radfahrerinnen und Radfahrer sowie Fußgängerinnen und Fußgänger besteht aus zwei jeweils sechs Meter langen Tunneln.

Wenn in der Winterzeit ohne Unterbrechung durchgearbeitet werden kann, steht den Anwohnerinnen und Anwohnern Ende Juni eine direkte Verbindung zum nördlichen Wohngebiet zur Verfügung. +++