Fr, 10.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 10.02.2020

Ein Koffer voll Geschichten – Märchenwelt der Indianer

Birte Bernstein liest in der Kinder- und Jugendbibliothek am 21. Februar 2020 vor

Am Freitag, 21 Februar 2020, erzählt Birte Bernstein in der Kinder- und Jugendbibliothek, Hundestraße 5-17, Märchen aus der Welt der Indianer. Um 16 Uhr öffnet sie ihren Koffer voll Geschichten und erzählt Märchen von dort, wo die Büffelherde über die Prärie läuft bis der Staub wirbelt, wo die Falken über dem glitzernden Wasserfall kreisen, wo die Indianerflöte erklingt und man sich mit Liedern und Gesängen Mut macht. Denn dort treffen wir den tapferen Indianerjungen und hören von seinen Abenteuern mit dem großen Bären.

Die Geschichtenwerkstatt „Ein Koffer voll Geschichten“ macht Märchen von hier und anderswo für Kinder (und Erwachsene) erlebbar. Birte Bernstein lädt die Kinder zum Mitmachen, Spielen und selbst Erzählen ein, denn so wird das Märchen verinnerlicht und kann mit Kopf und Herz noch lange erinnert werden.

Für alle Kinder ab 5 Jahren, größere und ganz große Ohren sind herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei. +++