So, 12.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 10.02.2020

Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama

Filmnachmittag im Europäischen Hansemuseum am 16. Februar 2020

Das Europäische Hansemuseum erwartet kleine und große Piratenfans zum Filmnachmittag. Am Sonntag, 16. Februar 2020, zeigt das Museum um 15 Uhr den Kinderfilm „Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama“ (Norwegen, 2014, DF). Begleitet vom jungen Waisen Pinky und dessen Freundin Raven bricht Käpt’n Säbelzahn sich mit der „Dark Lady“ von der Piratenhochburg Abra Harbour aus auf in ein Abenteuer. Ihr Ziel ist das legendäre und exotische Königreich des Lama Rama und der Schatz von König Rufus. Doch auch der rivalisierende Schatzjäger Bjørn ist hinter dem Schatz her: Es beginnt eine aufregende Jagd über die raue See. Mit „Käpt’n Säbelzahn“ zeigt das Europäische Hansemuseum im Rahmen der Sonderausstellung „Störtebeker & Konsorten“ die Filmversion  einer der populärsten skandinavischen Kinderbuchfiguren. Die Vorführung am 16. Februar beginnt um 15 Uhr und kostet 3 € pro Person. Tickets gibt es unter luebeck-ticket.de und an der Museumskasse. Der Film ist geeignet für Kinder ab acht Jahren. +++

Quelle: Europäisches Hansemuseum