Mi, 15.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 07.02.2020

Einladung zum bundesweiten Lesemarathon

Literatur aus Italien im Scharbausaal der Stadtbibliothek am 4. März 2020

Für den diesjährigen Lesemarathon am 4. März 2020 um 18 Uhr im Scharbausaal der Stadtbibliothek, Hundestraße 5-17, der alljährlich bundesweit von der VDIG - der Vereinigung der Deutsch-Italienischen Kultur-Gesellschaften - und ihren Mitgliedsgesellschaften organisiert wird, steht der „Jahrhundertroman“ Il Gattopardo (Der Leopard), neu übersetzt von Burkhart Kroeber, im Fokus.

Er gilt heute längst als moderner Klassiker, dessen hoher Rang allgemein anerkannt ist, bei Kritikern ebenso wie beim lesenden Publikum. Das Original und die weltweiten Übersetzungen werden kontinuierlich nachgedruckt. In literarischen Lesezirkeln erfreut er sich ebenso großer Beliebtheit wie als Thema akademischer Erörterungen, obwohl es seit 1963 auch den gleichnamigen Film von Visconti gibt, dessen medienbedingt noch weit größere Bekanntheit diejenige des Romans nicht verringert hat, im Gegenteil.

Die Stadtbibliothek laden an Literatur und Italien interessierte Menschen zu dieser Veranstaltung ein, bei der Vertreter von Kultur und Politik sowie Mitglieder der DIG ausgewählte Passagen lesen werden. Die Lesung wird durch visuelle Impressionen ergänzt. Wenige Tage nach dem Lesemarathon soll der legendäre Visconti-Film im Kommunalen Kino gezeigt werden. Informationen über Datum und Uhrzeit werden im Newsletter der Stadtbibliothek folgen. +++