So, 12.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 04.02.2020

„Frischer Wind aus dem Norden!“ – Lehrerfortbildung!

Führung zur neuen Sonderausstellung in der Kunsthalle St. Annen am 10. Februar 2020

Lehrer:innen lernen bei einer Führung am Montag, 10. Februar, ab 15 Uhr die aktuelle Fotoausstellung zur Helsinki School kennen. Ob Kunst, Biologie oder Geografie, die Sonderausstellung „Frischer Wind aus dem Norden!“ bietet zahlreiche Anknüpfungen für den Schulunterricht. Themen wie Umweltbewusstsein und nationale Identität werden genauso angesprochen wie die Technik der Fotografie.

Nach der Führung mit der leitenden Kuratorin Dr. Antje-Britt Mählmann werden Ansätze für den Schulunterricht erläutert. Für die Teilnahme an dieser Fortbildung erhalten Teilnehmer:innen eine Zertifizierung des IQSH. Die Teilnahme ist für Lehrer:innen kostenfrei. Anmeldung unter http://www.formix.info/MUP0061 +++

Quelle: Die Lübecker Museen